Prof. Dr. Hans-Jürgen Burchardt

Interview mit Hans-Jürgen Burchardt zu Ungleichheit und Vermögenssteuer in Lateinamerika

Lateinamerika und Covid-19: Argumente für eine Vermögenssteuer. Jahrzehntelang hat man gedacht, dass man Armut bekämpfen muss, um Ungleichheit zu überwinden. Die Pandemie hat deutlich gemacht, dass dies nicht ausreicht. Es ist an der Zeit, dass die reichsten Menschen helfen, aus der Krise herauszukommen.

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel:

https://www.dw.com/es/am%C3%A9rica-latina-y-covid-argumentos-para-un-impuesto-a-la-riqueza/a-57398699